Eine stabile Plattform ist die Basis

Moderne IT Plattformen bestehen aus diversen hochkomplexen Schichten und Produkten. Der Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung sind wesentliche Voraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Nahezu 100% Verfügbarkeit ist heute nicht mehr nur im eCommerce-Frontend notwendig, sondern gilt durch die enge Integration von Omnichannel-Prozessen zunehmend auch für Backendkomponenten wie ERP und Logistik-Systeme.

Wesentliche Herausforderungen beim Aufbau und Betrieb von geschäftskritischen Anwendungslandschaften ist die Beherrschbarkeit der technischen und prozessualen Komplexität bei Einhaltung aller internen und externen Compliance-Vorgaben, ohne dabei die Kosten aus dem Auge zu verlieren.

Eine vollständige Industrialisierung des IT Betriebs ist notwendig

Während die Industrialisierung im Bereich der klassischen Infrastrukturen teilweise schon einen bemerkenswerten Reifegrad erreicht hat, gilt das im Applikationsbetrieb nur eingeschränkt. Veraltete Softwareversionen, nicht optimale Change Prozesse und ungeregelte Aufgaben- und damit Berechtigungsverteilungen führen regelmäßig zu Störungen des produktiven Betriebs.

Der konsequente Einsatz vorhandener Standards und Tools senkt signifikant die Risiken, ermöglicht Automatisierung  und verbessert die Planbarkeit der Kosten des IT Betriebs.

Bestandteile sind dabei

  • die Standardisierung von Plattformen
  • die Standardisierung von Installationen
  • ein konsequentes Change- und Release-Management und
  • die Nutzung von Monitoring-Tools zur Früherkennung von Problemen

In Memory ist die Zukunft

KPS ist maßgeblich am Aufbau und dem Betrieb der größten SAP HANA Landschaft im Handel beteiligt.

Um die enormen Verfügbarkeitsanforderungen des in fast 30 Ländern tätigen Kunden zu erfüllen, wurde eine hoch flexible IT Landschaft aufgebaut und klar definierte Prozesse umgesetzt.

Heute werden zehn Minor- und mindestens ein Major-Release pro Jahre ausgeliefert, kontinuierlich ziehen weitere Länder in die Plattform ein und echte funktionale Innovationen auf Basis von SAP Produkten werden umgesetzt.

Der IT Betrieb wurde eng verzahnt mit dem Application Lifecycle Management und durch Automatisierungstools von Routineaufgaben entlastet. Dadurch konnte zusätzlich die Qualität der Leistungsbereitstellung erhöht und die Kosten gesenkt werden.

KPS Berater im Bereich Technologie bringen zusammen hunderte von Jahren an Erfahrung zu unseren Kunden. Sie beherrschen nicht nur die Installation und das Management sämtlicher technischen Anwendungen im SAP, SAP Hybris, Adobe- und Intershop-Umfeld, sondern auch die Entwicklung der Architektur-Strategie und deren Umsetzung in die Praxis – und unsere Kunden behalten auch bei mehr als 100 SAP-Systemen im Einsatz den Überblick.