Deutschland - de
Wählen Sie Ihren bevorzugten Standort
Global
English
Deutschland
Deutsch
Spanien
Español
Schweden
English

DigitalE Roadmaps für stürmische Märkte

Herausforderungen, Lösungsansätze und neue Wege entdecken

01. Juli 2020 I 10:30 Uhr

 

Retail steht im Sturm - jedes Unternehmen etwas anders. Für uns alle sind die Änderungen der Märkte schneller, fundamentaler und unvorhersehbarer als jemals zuvor. Das Corona Echo wird dabei zum Verstärker und Beschleuniger marktverändernder Trends wie Digitalisierung, Sustainability & Co.

Die Roadmaps in vielen Unternehmen dagegen sind starr - sie sind jetzt oft nur deutlich gekürzt, aber immer noch in festen Projekten, Budgets und Ressourcenplänen erstarrt. Das betrifft die Veränderung von Handelsformaten und Services oder Touchpoints zu Kunden genauso wie die organisatorisch-prozessualen und die IT-Roadmaps.

Und auch die Customer Insights sind eine Momentaufnahme. Sie werden die Kundenbedürfnisse nicht vollständig abbilden, die sich schnell und stetig verändern. Doch was, wenn man sich auf das vermeintliche Kundenverhalten stützt? Ist die Customer Journey von heute die echte Journey von morgen?

Wir wollen uns gemeinsam Roadmaps vorstellen, die diese Situation besser bewältigen. Wir werden entdecken, was getan werden muss, um diese Roadmaps agil anzupassen - ohne die Richtung zu verlieren oder größere Investments in den Sand zu setzen.

Ihre Roundtable-Vorteile:

  • Gemeinsam Herausforderungen, die aus starren Roadmaps und der herkömmlichen Planung im Sturm entstehen, definieren
  • Sie lernen Lösungsansätze anderer Teilnehmer kennen
  • Gemeinsam von Leitideen und Lösungsansätzen aus anderen Branchen lernen
  • Sie bekommen Impulse für Ihr eigenes Aufgabenfeld


Unser Thema konkret: Digitale oder digital unterstützte Kundeninteraktion. Die Fragen lassen sich aber auch breiter verstehen, wenn der Bedarf da ist!

 

Speaker:

Thomas Sindemann

Founder & Managing Partner Infront Consulting | KPS | LinkedIn

Thomas Sindemann versteht sich als pragmatischen Strategen. Langjährige Erfahrungen in Vertrieb und Marketing eines führenden Konsumgüterherstellers sowie als Top-Management-Berater in einem internationalen Beratungshaus bilden das Fundament, auf dem Thomas Sindemann heute für unsere Klienten agiert. Seine besondere Expertise liegt in der marktorientierten Neuausrichtung von Technologie-, Handels- und Dienstleistungs-Unternehmen in der Digitalen Transformation.
Thomas Sindemann hat Infront Consulting, Deutschlands Hidden Champion für Digitale Strategie und Innovation, 2004 gegründet. Zudem ist er im Board der KPS europaweit für das Strategieberatungsgeschäft der Gruppe zuständig.