Deutschland - de
Wählen Sie Ihren bevorzugten Standort
Global
English
Deutschland
Deutsch
Spanien
Español
Schweden
English
Norwegen
English

"Wir sind bis heute persönlich und individuell geblieben."

Unsere Vision im Jahr 2000

Ein Beratungsunternehmen, das seine Kunden nicht nur in Sachen Strategie und Prozessoptimierung berät, sondern die erarbeiteten Prozesse dann auch mit Hilfe von führenden Standardsoftware-Lösungen implementieren kann – und all dies innerhalb kürzest möglicher Zeit.
Genau dafür steht KPS auch heute noch: Projekte auf allen Ebenen enorm zu beschleunigen und sie erfolgreich und ganzheitlich umzusetzen – von der Digitalstrategie über schlüsselfertige Prozesse und Lösungen bis zur Technologie-Implementierung.

Alles begann vor 20 Jahren...
 

Weitere Meilensteine der Firmengeschichte
 

Unser erstes Logo

2000

Unser erstes offizielles Logo enthält die drei klassischen Beratungsebenen - Strategie, Prozesse und Applikationen - sowie die Erklärung der KPS-Buchstaben – Konzepte, Projekte und Systeme. Umfassende Beratung aus einer Hand.
KPS wird zur Aktiengesellschaft

2007

 Die KPS Consulting GmbH übernimmt in einem reverse-take over Verfahren die Haitec AG und Autinform und firmiert ab diesem Zeitpunkt als öffentliche Aktiengesellschaft, die an der Frankfurter Börse notiert ist, als KPS AG. Der Firmensitz wird nach München verlegt.
E-Commerce und Customer Experience

2014

Unser Umsatz übersteigt die 100 Millionen-Euro-Grenze. Mit dem Zukauf der Internet-Agentur getit in Dortmund, einem SAP Hybris Premium-Partner, erweitern wir unser Beratungsangebot sehr früh um die digitalen Bereiche Commerce und Customer Experience.  
Kopenhagen und Barcelona

2016

Uns gelingt der Kauf der Domäne kps.com und unsere Internationalisierung geht weiter voran, die Kollegen der Saphira Consulting A/S aus Kopenhagen stoßen zu uns. KPS ist unter den TOP 5 der Managementberatungen, TOP 10 der E-Commerce- und den TOP 20 der Internet-Agenturen.  
Strategische Kompetenz

2017

Wir ergänzen unser Beratungsportfolio um die strategische Kompetenz der Infront Consulting aus Hamburg und seit diesem Zeitpunkt sind wir eine der sehr wenigen Beratungen am europäischen Markt, die Kunden von der Strategie über schlüsselfertige Prozesse bis zur einzelnen Systemtransaktion unterstützen können.
Envoy Digital Ltd. aus London

 2018

Februar 2018: Die Envoy Digital Ltd. aus London, führender Partner der SAP im Commerce Bereich in Großbritannien, stößt zur KPS und verstärkt unsere Kompetenzen  rund um den digitalen Kunden: Von E-Commerce über User Experience bis zu Marketing, Sales und Services. Seit Oktober 2019 nennt sich unser Team in UK stolz KPS UK.
EXPANSION NACH SPANIEN

2017

Mit dem Zukauf der ICE Consultants Europe SL in Barcelona verstärken wir unsere SAP Kompetenz und gewinnen zahlreiche Kunden in Spanien, Südamerika sowie Frankreich. Es gelingt der Schritt in neue Branchen wie Fast Moving Consumer Goods sowie den Anlagenbau und die Fertigungsindustrie.
20 Jahre KPS

2020

Über die Jahre haben wir Hand in Hand mit unseren Kunden, allesamt führende Unternehmen ihrer Branche, viel bewegt und erreicht. Dabei haben wir uns von einem kleinen Beratungshaus mit deutschen Wurzeln in ein international tätiges Unternehmen mit Experten nicht nur aus den unterschiedlichsten Fachbereichen sondern auch aus unterschiedlichsten Nationen entwickelt. Wir sind stolz auf dieses bunte und erfolgreiche Unternehmen, das in den letzten 20 Jahren entstanden ist.  
"Heute generieren wir bereits rund 42 Prozent unseres Umsatzes international, die digitale Transformation bleibt ein starker Wachstumstreiber für den Beratermarkt und unsere Kunden fordern und brauchen Unterstützung auf ihrem Weg ins digitale Zeitalter."

Leonardo Musso - Vorstand KPS AG

12. Oktober 2019, Eröffnung des neuen Gebäudes am Phoenix See

"In unseren Customer Experience Centers in Kombination mit dem KPS transformationLab in Dortmund wird echte Collaboration unserer Kunden- und Beraterteams nach dem New-Work Concept gelebt. Hier arbeiten Kunden interaktiv an der Gestaltung ihrer zukünftigen end-to-end-Prozesse und erleben diese live im System. So erleben und "begreifen" sie ihr digitales, intelligentes Unternehmen von morgen."

Michael Tsifidaris - Chairman KPS AG