DevOps Engineer (m/w/d)

Am Standort Dortmund

Als DevOps Engineer (m/w/d) sind Sie Automatisierungsexperte in einem spezialisierten Infrastrukturteam und managen die Schnittstelle zwischen Administration und Softwareentwicklung.

Dürfen wir uns vorstellen?

  • Ungeschlagener deutscher Marktführer für Digitale Transformation im Bereich Retail
  • Stetig wachsender Mittelständler mit Start-Up Charakter und internationalem Flair
  • Nicht nur „Yes, we can!“, sondern “Yes, we do!”
  • Flexible Prozesse bei hohen professionellen Standards

Überzeugend für Sie:

Als DevOps Engineer unterstützen Sie gemeinsam mit Ihrem Team unsere Entwicklungs- & Projektmanagementteams, um die Omnichannel-Projekte in hoher Qualität und Geschwindigkeit an die Kunden ausliefern zu können und sind für das Deployment in die Onsite- oder Cloud-Infrastruktur unserer Kunden verantwortlich. Unsere Kunden sind internationale Key Player im Handel – diese unterstützen Sie dabei, im Bereich der E-Commerce-Applikationen innovative Strategien und Prozesse schneller und besser einzuführen und ihren Wettbewerbsvorsprung auf Dauer zu sichern. Mit Ihrem Knowhow sind Sie wertvoller Ideengeber und Umsetzer im DevOps-Team.

Sie betreuen die Schnittstelle zwischen Administration und Softwareentwicklung, entwickeln und integrieren CI- und CD-Prozesse und automatisieren Systemkonfigurationen mit Puppet, Ansible und Terraform. In Zusammenarbeit mit den Projektteams sichern Sie den Betrieb von Linux-basierten Systemlandschaften oder durch Kubernetes orchestrierten Containerlösungen in der Cloud.

Überzeugend für uns:

  • Erfahrung im Systembetrieb und der Automatisierung von Linux Servern
  • Entwicklung, Analyse, Umsetzung und Optimierung von CI- und CD-Prozessen
  • Kenntnisse und Knowhow bei der Nutzung und Administration der folgenden Komponenten:
    • Software-Builds mit Maven, Ant, Gradle und NPM
    • Source-Code-Verwaltung mit Git
    • CI/CD basierend auf TeamCity und Jenkins
    • Artifact Management mit Artifactory
    • Codequalitätsanalyse mit SonarQube
    • Konfigurationsmanagement mit Puppet und Ansible
    • „Infrastructure as Code“ mit Terraform
    • Container Deployment mit Kubernetes
  • Analytische, vorausschauende und serviceorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Teamfähigkeit und Spaß an kooperativer Arbeitsweise
  • Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Begeisterung, auch angrenzende Themengebiete proaktiv mitzugestalten
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Bewerbungsformular. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. 

"https://www.google.com/recaptcha/api.js?hl=de"

Anlagen (mögliche Formate: .docx, .pdf, .jpg, .png, .zip)

Anmerkung: Wenn Sie mehrere Dateien anhängen möchten, halten Sie die STRG-Taste gedrückt, während Sie die Dateien auswählen.

* Pflichtfelder