Ochsner Sport: DAS OPTIMIERTE KUNDENERLEBNIS

Facts & Figures
 

  • Marktführer für Sportfachartikel und -bekleidung in der Schweiz
  • Rund 100 Filialen in der Schweiz und Deutschland (Sport Sperk)
  • Markenschuhe, Freizeitmode, Sportartikel
  • Übernahme der bayrischen Sporthandelskette SPERK in 2016
  • ~ 450 Mio. CHF
  • www.ochsnersport.ch

„Der neue Shop kommt bei unseren Kunden richtig gut an. Gleich nach dem Go Live haben wir viele positive Stimmen auf unseren Social Media Kanälen verzeichnet. Mit Hilfe der KPS ist es uns gelungen, das Einkaufserlebnis weiter zu verbessern – insbesondere auf dem Smartphone.“

Andreas Wüthrich, Leiter Omnichannel und Sascha Bader, Leiter E-Commerce OCHSNER SPORT

KONTEXT

  • Wachstumspläne für die Schweiz und Deutschland
  • Separater Online-Kanal, nicht mit dem Filialgeschäft integriert

NUTZEN

  • MOBILE FIRST - komplette Neuausrichtung des Online-Shops
  • Omnichannel-Ausrichtung und Integration von Filialgeschäft und Onlinegeschäft
  • Integration der Bestellung in der Filiale und die Lieferung nach Hause im Shop-Konzept
  • Technologische Basis für die Internationalisierung des Geschäfts

KPS-ANSATZ

  • Rapid Prototyping-Ansatz, regelmäßige Schulterblicke
  • Mobile first und voll responsiver Entwicklungsansatz
  • Mix aus Arbeit vor Ort und remote im KPS Design Center Dortmund

TECHNOLOGIE

  • SAP Hybris Commerce (SAP Customer Experience Commerce)
  • Adobe Marketing

Der Marktführer für Sportartikel in der Schweiz setzt seine Omnichannel-Strategie konsequent fort und bietet seinen Kunden ein vollkommen neues, personalisiertes Online-Einkaufserlebnis.

Reshape and transform rapidly. Your business in a digital world.